11.02.2018 [Coxx+Z] Restore Hope II Rudeljagd

Benutzeravatar
Burner2k3
TFW Leitungsteam
Beiträge: 307
Registriert: So Aug 30, 2015 1:48 pm

11.02.2018 [Coxx+Z] Restore Hope II Rudeljagd

Beitragvon Burner2k3 » Do Feb 01, 2018 1:54 pm

Wann:
11.02.2018
Missionstart: 19:00
Repo:
TFW Core http://136.243.70.221/TFW_Core/.a3s/autoconfig
TFW Maps http://136.243.70.221/TFW_MAPS/.a3s/autoconfig
TFW RHS http://136.243.70.221/TFW_RHS/.a3s/autoconfig
TFW BW http://136.243.70.221/TFW_BW/.a3s/autoconfig


Bild





Lage:
Im Zuge des Minusma Einsatzes in Mali ist zum ersten mal ein Kontingent der Bundeswehr im Norden des landes stationiert worden. Ein ehm. Stützpunkt der franzöischen Streitkräfte wurde übernommen und bezogen. Als ein Versorungskonvoi der Gebirgsjäger zur ersten Kontaktaufnahme mit lokalen Sicherheitskräften kam es unterwegs vermehrt zu Überfällen von bewaffenten Gruppen. Der höhepunkt war ein gezieleter Anschlag auf Malische Sicherheitkräfte durch eine Atuobombe. Nach dem Eintreffen der Bundeswehreinheit "Wolf" wurde diese in ein schweres Feuergefecht verwickelt. Die Einheit konnte den Feind effektiv bekämpfen musste aber von der QRF Einheit am Schluss unterstützt werden.
In der Nachbereitung wurde festgestellt, dass die Aufständischen überraschend gut organisiert und vernetzt sind und gezielte und koordinierte Angriffe starten können.

Eigene Lage:
Im Zuge der neu gewonnen Erkentnisse wurde von der Führung in Deutschland eine Einheit des Kommando Spezial Kräfte entsand um operativ gegen die Organisationsstrukturen der Aufständischen vorzugehen. Dem MAD liegen geheimdienstliche Inforamtionen vor wonach die Aufständischen alte Funkrelaisstationen nutzen um sich zu koordinieren und zu organisieren. Gegen eine dieser vermuteten Stationen soll im Zuge eines Kommandounternehmens ein Schlag durch geführt werden.

Feind Lage:

Der feind kennt sich besten in der Region aus und es ist anzunehmen, dass er teils auf freiwilliger Basis und teils mit gewalt in der Zivilbevölkerung unterstützung erhält. Desweiteren verfügt er über leichte Fahrzeuge, meist zivlie Geländefahrzeuge mit montierter Waffen. Sprengstoffe, Kleinwaffen und RPGs.


Auftrag:

Der Kommandotrupp "Wolfshund" wird per Helikopter in den Operations raum verbracht. Von dort aus soll eine Beobachtungsmission gestartet werden und eine Funkstation auf feindliche Aktivitäten überprüft werden.
Sollten diese festgestellt werden hat "Wolfshund" die Freigabe aufgeklärten Feind zu stellen und die Funkstation außer Betrieb zu setzten.



Slots:

OPZ "Wolfshöhle" (Zeus) - [TFW]Burner2k3

"Wolfshund"
#01TrpFhr - [TFW]Fogwolf
#02 Operator (Sani) - [SeL] MadJosh
#03 Opeartor (MG) - [TFW]Kaya
#04 Operator (schtz) -
#05 Operator (scharfschütze) - [TFW] Isaac
#06 Operator (Beobachter) - [SeL]Zyklon
Benutzeravatar
MadJosch
Beiträge: 45
Registriert: Mo Sep 14, 2015 11:45 am

Re: 11.02.2018 [Coxx+Z] Restore Hope II Rudeljagd

Beitragvon MadJosch » Do Feb 01, 2018 5:29 pm

#4 oder #2 bitte
Benutzeravatar
Kaya
TFW Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: Sa Aug 22, 2015 12:12 am

Re: 11.02.2018 [Coxx+Z] Restore Hope II Rudeljagd

Beitragvon Kaya » Fr Feb 02, 2018 8:55 pm

Fogwolf die #1
Benutzeravatar
MadJosch
Beiträge: 45
Registriert: Mo Sep 14, 2015 11:45 am

Re: 11.02.2018 [Coxx+Z] Restore Hope II Rudeljagd

Beitragvon MadJosch » Di Feb 06, 2018 2:22 pm

@Kaya: wir können auch tauschen. Du kannst den Medic eh besser als ich.
Benutzeravatar
MadJosch
Beiträge: 45
Registriert: Mo Sep 14, 2015 11:45 am

Re: 11.02.2018 [Coxx+Z] Restore Hope II Rudeljagd

Beitragvon MadJosch » So Feb 11, 2018 10:14 pm

Ich möchte mich nochmal in aller Form entschuldigen, dass ich so kurzfristig nicht kommen konnte. Mich hat heute überraschenderweise ein alter Freund mit seinem Sohn besucht, die ich seit geraumer Zeit nicht gesehen habe.
Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse deswegen.

Zurück zu „TFW Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast